Klassik Orgelhaus

Digitale Orgeln für Heim und Kirche

Kirche
Orgel
Streifen weiss
Streifen weiss
Streifen weiss
Orgel rechts
Streifen rechts

Klassik Orgelhaus Schärz  ·  Oberlandstrasse 109  ·  CH–8610 Uster  ·  Tel. 044 940 30 56  ·  Mail: info@klassikorgelhaus.ch

Digitalorgeln von Johannus

Der niederländische Hersteller Johannus baut eine weite Spanne von elektronischen Orgeln, die von einfachen Übungsinstrumenten über kleine Kirchenorgeln bis hin zu grossen Konzertorgeln führt. Das Klassik Orgelhaus Schärz verkauft viele Johannus-Orgeln und bekam 2006 von Johannus die höchste Händlerauszeichnung “Platinum” verliehen (siehe unsere Profil-Seite).

Die Johannus-Modelle gehören verschiedenen Serien an, die wir im Folgenden vorstellen. Wir nennen jeweils ein oder mehrere Modelle als Beispiele, die üblicherweise bei uns vorführbereit sind. Selbstverständlich können Sie auch andere Modelle von uns beziehen.


Johannus Live III

Mit der Johanus LiVE ist in der Orgelwelt endgültig eine neue Ära angebrochen. Noch nie zuvor sind sich die klassische Pfeifenorgel und die Digitalorgel so nahe gekommen!

Johannus LiveIII

in der LiVEIII Orgel können bis zu 5 verschiene Orgeln abgespeichert werden. Diese können mittels USB Stick in die Orgel geladen werden!

  • 3 Manuale
  • Pedal: 30 Tasten, gerade oder konkav
  • bis zu 50 Register
  • 250 x 8  Setzerkombinationen
  • 8.1 Lautsprechersystem plus 4 Surround Kanäle

Mehr Details direkt auf der Johannus Seite …


Johannus Studio 150

Die  Studio 150 ist die preiswerteste 2 Manual Orgel mit Pedal

Johannus Studio 150

Studio 150

Dies ist schlichtweg das Einstiegs­model von Johannus – eine sehr preiswerte Übungsorgel.

  • 2 Manuale
  • Pedal: 30 Tasten, gerade oder konkav
  • je 28 barocke, romantische, symphonische und historische Stimmen
  • 400 Setzerkombinationen
  • 5 Lautsprecher

Mehr Details …


Johannus Opus

Die Instrumente der Opus-Serie sind ebenfalls als Übungsinstrumente sehr beliebt, haben aber bereits einen beachtlichen Klang und können auch in kleinen Kapellen eingesetzt werden. Die Dispositionen umfassen eine gute Auswahl von Registern, deren Charakter zusätzlich durch die Auswahl der romantischen, symphonischen oder barocken Stimmen modifiziert werden kann.

Diverse Varianten sind erhältlich, z. B. ein doppelt geschweiftes Pedal oder andere Holzfarben. Das vollwertige MIDI-Interface bietet viele Möglichkeiten, etwa zum Aufzeichnen des Spiels mit einem angeschlossenen Laptop.

Johannus Opus 250

Opus 250

Das neuste Opus Model auch bei uns zum anspielen bereit!

  • 2 Manuale
  • Pedal: 30 Tasten, konkav
  • je 36 barocke, romantische, historische und symphonische Stimmen
  • insgesamt 12 Intonationen
  • 5 Verstärkerendstufen
  • 75x8 Setzerkombinationen

Mehr Details …

Johannus Opus 350

Opus 350

Die Opus 350 ist das Spitzenmodell der Opus-Serie und gleichzeitig die preiswerteste dreimanualige Orgel.

  • 3 Manuale
  • Pedal: 30 Tasten, konkav oder gerade
  • je 42 barocke, romantische, historische und symphonische Stimmen
  • insgesamt 12 Intonationen
  • 5 Verstärkerendstufen
  • 75x8 Setzerkombinationen

Mehr Details …


Johannus Vivaldi

Die Vivaldi-Serie ist die Nachfolgeserie der lange sehr beliebten Sweelinck aus dem Hause Johannus und bietet gegenüber der Opus-Serie weitere Verbesserungen. Die zu­sätzliche seitliche Klangabstrahlung und der Hochtonlautsprecher im No­ten­pult erweitern das Klangerlebnis.

Johannus Vivaldi 150

Vivaldi 150

Das Einstiegsmodell der Vivaldi-Serie.

  • 2 Manuale
  • Pedal: 30 Tasten, gerade oder konkav
  • erhältlich mit einer von 3 Dispositionen: Englisch, Deutsch, Französisch
  • je 34 barocke, romantische, symphonische und historische Stimmen
  • Ansprachen Dynamik
  • insgesamt 12 Intonationen
  • 7 Verstärkerendstufen, Hallsystem mit seitlicher Klangabstrahlung
  • 600 Setzerkombinationen

Mehr Details …

Johannus Vivaldi 250

Vivaldi 250

Ein Vivaldi-Modell mit diversen zusätzlichen Möglichkeiten.

  • 2 Manuale
  • Pedal: 30 Tasten, gerade oder konkav
  • erhältlich mit einer von 3 Dispositionen: Englisch, Deutsch, Französisch
  • je 47 barocke, romantische, symphonische und historische Stimmen
  • Ansprachen Dynamik
  • insgesamt 12 Intonationen
  • 7 Verstärkerendstufen
  • Hochtonlautsprecher im Notenpult
  • Live Reverb Hallsystem mit seitlicher Abstrahlung
  • 600 Setzerkombinationen

Mehr Details …

Johannus Vivaldi 350

Vivaldi 350

Das Spitzenmodell der Vivaldi-Serie mit drei Manualen.

  • 3 Manuale
  • Pedal: 30 Tasten, gerade
  • erhältlich mit einer von 3 Dispositionen: Englisch, Deutsch, Französisch
  • je 57 barocke, romantische, symphonische und historische Stimmen
  • Ansprachen Dynamik
  • insgesamt 12 Intonationen
  • 9 Verstärkerendstufen
  • Hochtonlautsprecher im Notenpult
  • Live Reverb Hallsystem mit seitlicher Abstrahlung
  • 600 Setzerkombinationen

Mehr Details …


Johannus Ecclesia

Die Ecclesia-Serie wird in Kirchen eingesetzt und ist standardmässig mit externen Lautsprechern ausgerüstet Sie bietet ausreichend Klang auch für etwas grössere Räume und weist ein besonders schön gearbeitetes Gehäuse auf.

Johannus Ecclesia 25

Ecclesia T 250

Die Kirchenorgel ohne Kompromisse, Lebensechte Klänge; mit neuem Hall­system

  • 2 Manuale
  • Pedal: 30 Tasten, gerade oder konkav
  • je 34 barocke, romantische, historische und symphonische Stimmen
  • Blasbalg Simulator
  • insgesamt 12 Intonationen
  • 8 Verstärkerendstufen
  • besonders ausgefeilter Nachhall
  • 128 Setzerkombinationen

Mehr Details …

Es gibt weitere Ecclesia Modelle: Choir / T 150 / D 350 / D 450.


Johannus Rembrandt

Die Rembrandt ist ein sehr ansprechendes Instrument  für zu Hause. Mit der reichhaltigen Dispositionen wird dieses Instrument jedem Stil gerecht. Eine Besonderheit sind die Registerzüge.

Johannus Rembrandt R 395

Rembrandt 350

Die Rembrandt lässt keine Wünsche mehr offen!

  • 3 Manuale
  • Pedal: 30 Tasten, konkav
  • je 60 barocke, romantische, historische und symphonische Stimmen
  • 256 Setzerkombinationen
  • 9 Verstärkerendstufen

Mehr Details …


Monarke

Die Monarke-Orgeln sind Instrumente mit einer Klangqualität auf höchstem Niveau. Sie werden ganz individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse an­ge­passt. Insbesondere sind sie frei disponierbar und mit verschiedensten Gehäuse erhältlich.

Johannus Monarke

Das Bild zeigt als Beispiel eine van Ruysdael Monarke-Orgel mit fol­gen­den Daten:

  • 2 Manuale
  • Pedal: 30 Tasten, konkav
  • Register frei wählbar
  • 26 barocke Stimmen
  • Setzerkombinationen
  • 12 Verstärkerendstufen inkl. externe Lautsprecher

Wir verzichten hier auf zusätzliche Details, da diese ohnehin individuell festgelegt werden.


Johannus Positiv 250 / 350

Johannus bietet ebenfalls verschiedene Modelle mit exklusiven Gehäusen an, bei denen die Klangabstrahlung nach oben und seitlich gerichtet ist und sehr natürlich wirkt. Als Beispiel kann die unten gezeigte Positiv Orgel dienen, jedoch gibt es ebenfalls die Modelle Conservatoire II/III und Cavaillé Coll.

Johannus Kabinett

Diese Positiv Orgel ist ein form­schönes Instrument mit Register­zügen, erhältlich als 2 Manual oder 3 Manual Version.

  • 2 oder 3 Manuale
  • Pedal: 30 Tasten, gerade oder konkav
  • 8 oder 10 Verstärkerendstufen
  • 41 oder 47 Register

Gerne senden wir Ihnen den Prospekt der der verschienen Modelreihen!

nach oben